Symbioselenkung

Der menschliche Organismus beherbergt ein sehr komplexes und anpassungsfähiges mikrobielles Ökosystem. Diese sensible Mikroflora ist an vielen biochemischen und immunologischen Prozessen des Körpers beteiligt. Unter einer Symbioselenkung versteht man den Wiederaufbau einer gesunden und leistungsfähigen Darmflora, in der Bakterien wieder in einem natürlichen Gleichgewicht vorhanden sind. Erreicht wird dies durch eine gezielte Diagnostik mit der Hilfe von erfahrenen Speziallaboren und einer sehr individuell ausgerichteten Therapie, mit gleichzeitig sehr hochwertigen und bewährten Produkten.  ……………………..