Entgiftungstherapien

Umwelteinflüsse und Lebensgewohnheiten haben sich in den letzten Jahrzehnten stark verändert. Dies führt zu einer zunehmenden Belastung mit synthetischen und körperfremden Substanzen. Im Laufe unseres Lebens werden diese dann durch Atmung, Hautkontakt oder die Nahrung vom Körper aufgenommen und können sich dauerhaft im Gewebe einlagern. Eine Ausleitung dieser Substanzen kann notwendig werden und muß sorgfältig geplant und durchgeführt werden.….